Project Unbreakable

Wer sich arg leicht von irgendetwas triggern lässt, der sollte ggf. besser kehrt machen und auch nicht den Link ansehen. Allen anderen möchte ich ein ganz besonderes Projekt und bzw. einen ganz besonderen Tumblr-Blog ans Herz legen: Project Unbreakable.

Eine junge Frau namens Grace Brown machte sich eines Tages daran Fotos zu machen von Opfern sexuellen Missbrauchs. Diese Menschen hielten jeweils ein Poster in der Hand mit einem Zitat des Täters. Das Projekt verselbstständigte sich mit der Zeit weitere Opfer kamen auf sie zu und baten fotografiert zu werden, andere sendeten Bilder ein und es werden immer mehr.

Es warten aktuell noch weit über hundert Bilder auf die Veröffentlichung und es werden immer mehr. Dieser Blog geht nicht nur ans Herz, er geht an die Nieren. Er geht verdammt nah, er bewegt und ich glaube auch er hilft. Den Frauen und Männern die ihre Zitat-Fotos dort veröffentlichen, wie auch denen, die sie sehen und lesen.

Ich lasse an dieser Stelle Grace selbst noch einmal zu Wort kommen, wer könnte es besser erklären als die Initiatorin selbst. In diesem Sinne: „We are unbreakable!“