Eisbergsalat, Tomaten, Gürkchen und Meerrettichsoße

Eisberg-Meerrettich-Salat im Glas Eisberg-Meerrettich-Salat auf dem Teller
Dieses Mal eine ganz, ganz schlichte Salatvariante. Da ist der Titel eigentlich auch schon Programm, denn viel mehr ist da gar nicht drin. Sehr lecker fand ich ihn aber trotzdem, er wird auch auf jeden Fall nochmal so oder so ähnlich gemacht. Den Grundgeschmack würde ich als säuerlich scharf beschreiben.

Eisbergsalat, Tomaten, Gürkchen und Meerrettichsoße

Dressing (Angaben für zwei 750 ml Gläser):

1 Becher (ca. 150-200 ml) Creme Double oder Creme Fraiche
2-3 EL Scharfer Meerrettich
Salz & Pfeffer (zum abschmecken)

Das ist doppelt ca. so viel Soße wie für 2 Gläser benötigt, aber die zweite Hälfte brauchen wir noch für den nächsten Salat.

Schichten im Glas (von unten nach oben, Angaben für je 1 Glas):

1. Dressing
2. 1-2 Tomaten, gewürfelt
3. ca. 5 Essiggürkchen oder Cornichons
4. 1/2 Kopf Eisbergsalat