Aktion: Blogliebe

blogliebe

Ich muss gestehen, ich lese in letzter Zeit schändlich wenige Blogs. Dennoch möchte ich euch im Rahmen der Blogliebe ein paar Seiten zu verschiedenen Themen ans Herz legen.

Asherahs Bellyworld
Trainerin, Freundin und einfach ein toller Mensch. Eine Volbluttänzerin auf dem Weg in die Babypause schreibt über das Tanzen, Essen und die Welt.
-> hier entlang <- Geist und Gegenwart
Zugegebenermaßen auch gerade erst entdeckt. Ein ganzes Team schreibt hier über Menschen und die Welt … Philosophie, Psychologie und das Leben. Was ich bisher gelesen habe, war schon sehr spannend und ich werde die Seite im Auge behalten.
-> hier entlang <- Casa Udel
Hippiehuhn und ebenfalls eine persönliche Freundin, die kürzliche ihren Weg nach Leipzig gefunden hat und nach einer kleinen Pause jetzt auch wieder aktiver zu werden scheint.
-> hier entlang <- Aspergirl Notes
Der Name ist Programm. Hier finden sich spannende, interessante, sympathische, persönliche und manchmal berührende Anekdoten und Beiträge rund um das ganz normale Alltagsleben einer jungen Frau mit Asperger.
-> hier entlang <- Farbensammler
Hier geht es um Illustration und Coloration. Da möchte ich auch gar nicht viel Worte verlieren und setze auf die Anziehungskraft der Bilder nach diesem Link.
-> hier entlang <- Stift, Papier und Notizbücher
Ich bin mal so frei die beiden Seiten zusammenzufassen, da sie mich als Schreibwarenfetischistin gleichermaßen ansprechen und soweit ich weiß auch aus dem gleichen Nest kommen … Wenig überraschend geht es auf der einen Seite mit viel Herzblut um Notizbücher und auf der anderen um alles rund um Stifte, Farben und Papier.
-> hier entlang für Notizbücher <- -> hier entlang für Stift & Papier<- Kochtrotz
Toller Kochblog mit Ideen für alle möglichen Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Ernährungsarten von laktosefrei über histaminarm bis vegan. Das eine oder andere hab ich auch schon probiert … Omnom!
-> hier entlang <- Der Graslutscher
Nicht gerade ein Geheimtipp, aber immer wieder ungemein amüsant: Jan und das Essen mit Humor und einem Schuss Veganologismus.
-> hier entlang <- Kulturschog
Namensvetter erster Wahl rund um Kunst Kultur und Leben in Erftstadt, Köln und drumherum.
-> hier entlang <- Frauelein Stella
Diese nette Person lief mir spannenderweise irgendwann zufällig bei einem Vorstellungsgespräch über den Weg. Und weil wir alle so ellbogig und konkurrenzgeil sind, fand ich sie direkt total doof. Nicht!
Und eines ist klar: Ich LIEBE ihre Fotos!
-> hier entlang <- ---------------------------------------------- Ich habe bewusst versucht, mal nicht nur die "üblichen Verdächtigen" zu wählen, also sollte sich niemand ausgeschlossen fühlen. Selbstverständlich ist dies keine ausreichende Liste, sondern der Versuch einige Perlen aus verschiedenen Bereihen zusammenzutragen. Vielleicht freut sich ja der eine oder andere tatsächlich über eine hoffentlich neue Leseanregung.