52 Songs: Wut

Neue Woche, neues Thema bei 52 Songs. Wut ist wieder ziemlich schwierig, es gibt so viel verschiedene Wut und so viele Songs darüber, da muss man sich ja erstmal entscheiden.

Ich habe mich jetzt einfach Mal spontan für Beziehungswut auf Arsch-Männer entschieden. Auch wenn ich gerade maximal weit von diesem Gefühl entfernt bin – das Lied ist einfach zu toll! Insbesondere der Anrufbeantworter am Schluss, herrlich! Und das alles im fahrenden Auto mitbrüllen ist insbesondere an Ampeln immer wieder interessant! *krchkrch*

Mal wieder eine Band die ich generell sehr sehr gerne mag: The Creepshow! Der Song heißt Doghouse und ich muss zugeben, dass ich erstmal nachschlagen musste was genau das heißen soll (in dem Zusammenhang war mir das zwar so ungefähr klar, aber noch nicht so ganz).

Und jetzt für alle, denen diese Redewendung bisher auch unbekannt war, ein kleiner Wiktionary-Auszug:

in the doghouse: (idiomatic) In a situation of being the object of someone’s anger or disapproval“ (zum Artikel)